CHARLES KAUFMAN

Der gebürtige Amerikaner ist ein Multitalent. Er ist Maler, Zeichner, Cartoonist, Illustrator, und Texter.

   

Seine Kunst lässt sich nicht in eine Kategorie einordnen. Seine unverbrauchte , frische und unkonventionelle Malerei nimmt weder das Gezeigte noch sich selbst ganz ernst. Seine Bilder finden sich wieder im Niemandsland zwischen Post-Pop-Art und Karikatur.

   

Die Bilder kommen ohne Worte aus, sind sozusagen von polyglotter Beredsamkeit. Sein Strich suggeriert Tempo, seine Farben sind mit Energie geladen. Es grüßt der Zeitgeist im Lifestyle des Business.

   

   

   

Da malt er unscheinbare Alltagsgegenstände, wie den zutiefst amerikanischen Toaster, Kaffekannen, Vasen oder Landschafen, Menschen in Bars und Cafes, oder seine zahlreichen Bleistiftstummel. Gelegentlich tauchen witzige Strichmännchen auf und lösen noch den letzten Rest von Ernst in ein Schmunzeln auf.

   

       

       

       

   

Neben seinen außerirdischen Fabelwesen taucht immer wider der Fisch in Kaufmans Bildern auf - mit Vorliebe auf zwei Beinen und mit einem Bierglas in der Hand. "Drink like a fish" bedeutet im Amerikanischen - wörtlich: "man läuft wie ein Loch!"  Viele seine Ideen setzt er auch in limitierter Auflage 3 D Cuts um und steckt sie in Objekt-kästen .

              

   

Seine Werke werden in zahlreichen Ausstellungen , u. a. in Deutschland, USA, Frankreich, Dänemark, England und Ungarn gezeigt und gehören schon zum Bestandteil vieler Sammlungen.

           

   

Außerdem veröffentlicht er zahllose Arbeiten in Büchern, Journalen und Zeitungen. Wie z. B. im Focus, Schöner Wohnen, Finanztest, "Abenteuer & Reisen", Psychologie heute, PC Professional, Wall Street Journal-Europe, Punch Art Shop International, U-Comix, Cartoons, Rip Off Comix,

              

           

       

   

   

       

Charles Kaufman wurde 1953 in Kansas, USA geboren und besuchte die Universitäten in Oregon, San Francisco und Boston und ist ausgebildeter Medienexperte. Heute lebt er in der Nähe von Heidelberg als freischaffender Künstler.

 

Zu den 3 D Objekten