JAPANISCHE FARBHOLZSCHNITTE

18. - 20. Jahrhundert

26. November bis 30. Dezember 2017

14
KATSUKAWA SHUNSHÔ (1726-1792)

Ehon matsu no shirabe – Die Musik der Pinien

Lieder zur Begleitung mit dem koto-Instrument, illustriert mit Szenen der klassischen Literatur

Blatt „ha“ – Eine Hofdame betrachtet einen Zug Wildgänse vor dem Vollmond. Hinter ihr liegt ein koto (Saiteninsrument). In einem Wolkenband darüber ein Gedicht

: „Der Herbstwind, der die kalten Nächte bringt, spielt das Lied des Vollmonds. Die Stimmen der Wildgänse, die zwischen den Wolken fliegen, erzählen von den langen Flügen“.

Format: chuban           

Datierung: 1795           

 450