?? oh, Heimatland ??

Heinrich Thomas

Dieser Künstler füllt Freiburg in Kästen. Heinrich Thomas gestaltet liebevoll-ironische ARTBOXES. Das sind quadratische Objektkästen, befüllt mit Kunst und Design, Poesie und Witz, Sinn und Unsinn, Zeitgeist und Zeitreisen, Art und Artefakten, Second Life und Neuer Heimat. Sie sind Schaufenster der Seele und der Welt. Zu unserer Region hat sich Heinrich Thomas eine Serie zeitgemäßer Motive einfallen lassen, die den Betrachter am Lokalkolorit teilhaben lassen: Der Freiburger SC ist ein Thema, aber auch die Freiburger Stadtmusikanten oder unser berühmtes Münster als Aufmacher für eine Zeitungsmeldung. Zusätzlich zeigt der Künstler noch eine weitere Arbeit: eine Arbeit mit dem Titel „The Freiburger“, die Darstellung einer Stadtansicht nach dem berühmten Vorbild des Motivs  „The New Yorker“ von Saul Steinberg. Damit erhebt er auch unsere kleine Stadt zur Weltmetropole.

Heinrich Thomas lebt und arbeitet in Freiburg.